Datum: 10.12.2019
Status: Niederschrift
Sitzungsort: Sitzungssaal des Rathauses
Gremium: Bau- und Umweltausschuss
Körperschaft: Markt Altomünster


Öffentliche Sitzung, 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

TOP-Nr. Bezeichnung
1 Antrag auf Vorbescheid zum Neubau eines Doppelhauses; Bauort: Bgm.-Sedlmair-Weg, Altomünster
2 Antrag auf Umbau eines Einfamilienhauses mit Neubau einer Garage; Bauort: Hohenrieder Weg, Altomünster
3 Antrag auf Vorbescheid zum Anbau an das bestehende Wohnhaus; Bauort: Oberndorfer Str., Oberzeitlbach
4 Antrag auf Vorbescheid zum Neubau von drei Wohnhäusern, geänderte Varianten; Bauort: Am Vogelgarten, Altomünster
5 Antrag auf Genehmigungsfreistellung zum Neubau einer Doppelhaushälfte (Ost) mit Garage und Aussenstellplatz; Bauort: Am Klosteracker, Altomünster
6 Antrag auf Genehmigungsfreistellung zum Neubau einer Doppelhaushälfte (West) mit Doppelgarage; Bauort: Am Klosteracker, Altomünster
7 Antrag auf Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 6 Wohneinheiten und 12 Stellplätzen; Bauort: Zum Kalvarienberg, Altomünster
8 Antrag auf Neubau einer Doppelhaushälfte (Haus 1) mit Garage und 2 Stellplätzen; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster
9 Antrag auf Neubau einer Doppelhaushälfte (Haus 2) mit Doppelgarage und Stellplatz; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster
10 Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und 2 Stellplätzen; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster
11 Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage und Stellplatz; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster
12 Antrag auf Lagerhallenverlängerung; Bauort: Stumpfenbacher Str., Altomünster
13 Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage; Bauort: Am Blütenanger, Hohenzell
14 Antrag auf Vorbescheid zur Errichtung eines Wohnhauses; Bauort: Obere Hauptstr., Pipinsried

Nichtöffentliche Sitzung

zum Seitenanfang

1. Antrag auf Vorbescheid zum Neubau eines Doppelhauses; Bauort: Bgm.-Sedlmair-Weg, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 1

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.
Die Stellplätze für die Gebäude auf Fl.-Nr. 1017 Gemarkung Altomünster sind entsprechend der Stellplatzsatzung nachzuweisen.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 5, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

2. Antrag auf Umbau eines Einfamilienhauses mit Neubau einer Garage; Bauort: Hohenrieder Weg, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 2

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

3. Antrag auf Vorbescheid zum Anbau an das bestehende Wohnhaus; Bauort: Oberndorfer Str., Oberzeitlbach

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 3

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 7, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

4. Antrag auf Vorbescheid zum Neubau von drei Wohnhäusern, geänderte Varianten; Bauort: Am Vogelgarten, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 4

Beschluss 1

Das gemeindliche Einvernehmen für die Varianten 1 und 2 wird erteilt.
Die Entwässerung ist über einen zusätzlichen Kanal analog dem ehemaligen Bebauungsplankonzept auf Kosten des Bauherrn sicher zu stellen. Vor Erteilung einer Baugenehmigung ist nachzuweisen, dass das Niederschlagswasser und auch das Schmutzwasser ordnungsgemäß beseitigt werden kann.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 7, Dagegen: 0

Beschluss 2

Das gemeindliche Einvernehmen für die Variante 3 wird erteilt.
Die Entwässerung ist über einen zusätzlichen Kanal analog dem ehemaligen Bebauungsplankonzept auf Kosten des Bauherrn sicher zu stellen. Vor Erteilung einer Baugenehmigung ist nachzuweisen, dass das Niederschlagswasser und auch das Schmutzwasser ordnungsgemäß beseitigt werden kann.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 5, Dagegen: 2

zum Seitenanfang

5. Antrag auf Genehmigungsfreistellung zum Neubau einer Doppelhaushälfte (Ost) mit Garage und Aussenstellplatz; Bauort: Am Klosteracker, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 5

Beschluss

Dem Bauvorhaben wird im Genehmigungsfreistellungsverfahren zugestimmt.
Für dieses Freistellungsverfahren hat der Bauherr die Wahl hat, ob er einen verantwortlichen Sachverständigen oder eine andere Person, die er für hinreichend sachverständig hält, für die Ausstellung der Bescheinigung, dass die festgelegte Grundfläche und Höhenlage eingehalten wird, beauftragt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 7, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

6. Antrag auf Genehmigungsfreistellung zum Neubau einer Doppelhaushälfte (West) mit Doppelgarage; Bauort: Am Klosteracker, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 6

Beschluss

Dem Bauvorhaben wird im Genehmigungsfreistellungsverfahren zugestimmt.
Für dieses Freistellungsverfahren hat der Bauherr die Wahl hat, ob er einen verantwortlichen Sachverständigen oder eine andere Person, die er für hinreichend sachverständig hält, für die Ausstellung der Bescheinigung, dass die festgelegte Grundfläche und Höhenlage eingehalten wird, beauftragt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 7, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

7. Antrag auf Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 6 Wohneinheiten und 12 Stellplätzen; Bauort: Zum Kalvarienberg, Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 7

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

8. Antrag auf Neubau einer Doppelhaushälfte (Haus 1) mit Garage und 2 Stellplätzen; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 8

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

9. Antrag auf Neubau einer Doppelhaushälfte (Haus 2) mit Doppelgarage und Stellplatz; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 9

Beschluss

Die Zufahrt zur Leopold-Schwaiger-Str. muss in Absprache mit der Verwaltung geändert werden, um keine Gefahrenquelle zu schaffen.
Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt, sofern die Zufahrt und die ordnungsgemäße Niederschlagswasserbeseitigung geklärt sind.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

10. Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage und 2 Stellplätzen; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 10

Beschluss

Die Zufahrt zur Leopold-Schwaiger-Str. muss in Absprache mit der Verwaltung geändert werden, um keine Gefahrenquelle zu schaffen.
Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt, sofern die Zufahrt und die ordnungsgemäße Niederschlagswasserbeseitigung geklärt sind.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

11. Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage und Stellplatz; Bauort: Leopold-Schwaiger-Str., Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 11

Beschluss

Die Zufahrt zur Leopold-Schwaiger-Str. muss in Absprache mit der Verwaltung geändert werden, um keine Gefahrenquelle zu schaffen.
Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt, sofern die Zufahrt und die ordnungsgemäße Niederschlagswasserbeseitigung geklärt sind.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 5, Dagegen: 1

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

12. Antrag auf Lagerhallenverlängerung; Bauort: Stumpfenbacher Str., Altomünster

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 12

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird unter Vorlage der Abstandsflächenübernahme erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 7, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

13. Antrag auf Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Garage; Bauort: Am Blütenanger, Hohenzell

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 13

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen im Baugenehmigungsverfahren wird erteilt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Entwurfsverfasser an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

zum Seitenanfang

14. Antrag auf Vorbescheid zur Errichtung eines Wohnhauses; Bauort: Obere Hauptstr., Pipinsried

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss (Markt Altomünster) Sitzung des Bau- und Umweltausschusses 10.12.2019 ö beschließend 14

Beschluss

Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.
Der beantragten Befreiung  wird zugestimmt.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 6, Dagegen: 0

Abstimmungsbemerkung
Herr Obeser hat als Planfertiger an der Beratung und Abstimmung nicht teilgenommen.

Datenstand vom 13.01.2020 13:12 Uhr