Straßenausbau 2020 - Wildmoosweg, hier: Genehmigung der Planung


Daten angezeigt aus Sitzung:  Sitzung des Haupt- und Bauausschusses, 14.10.2019

Beratungsreihenfolge
Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Haupt- und Bauausschuss Sitzung des Haupt- und Bauausschusses 14.10.2019 ö informativ 8

Sachverhalt

Der Haupt- und Bauausschuss hat am 13.11.2017 für das HH-Jahr 2020 u.a. die Straße Wildmoosweg als Straßenbaumaßnahme vorgesehen. Entsprechende Haushaltsmittel in Höhe von 525.000 € wurden diesbezüglich bei den Mittelanforderungen für den Haushalt 2020 eingestellt (s. auch Anlage).

Die für 2020 zusätzlich beschlossenen Straßenbaumaßnahmen Fürstenfelder Weg und Bahnstraße sind keine erstmalige Herstellung und unterliegen damit nicht dem Landtagsbeschluss von 2018 mit Stichtag zum 1. April 2021. Insofern schlägt die Verwaltung vor, diese Baumaßnahmen aufgrund fehlenden Personals im Sachgebiet Tiefbau und zur Klärung von staatlichen Zuschüssen für diese Baumaßnahme bis auf weiteres zurück zu stellen.

Das Ingenieurbüro Neudert GmbH aus Herrsching/Ammersee wurde mit der Grundlagenermittlung und der Vorplanung beauftragt. Als Planungsgrundlage ist der Regelquer-schnitt der Gemeinde Gilching mit Verkehrsfläche und Multifunktionsstreifen vorgesehen.
Von den Ausgangspunkten des beiliegenden Erläuterungsberichtes zur erstmaligen Her-stellung Wildmoosweg , Gilching ist nun eine Vorentwurfsplanung mit Regelquerschnitt und Kostenschätzung erstellt worden, welche als Diskussionsgrundlage zur Entscheidungsfindung im Anhang beigefügt ist.

Finanzielle Auswirkungen

Gesamtkosten der Maßnahmen
Beschaffungs-/ Herstellungskosten
EUR
Jährliche Folgekosten/-lasten
EUR

Veranschlagung im Verwaltungshaushalt
 

im Vermögenshaushalt
 
im Haushaltsplan nicht veranschlagt
Haushaltsansatz

Haushaltsstelle


Deckungsvorschlag (Finanzierung):

Beschlussvorschlag

Der Haupt- und Bauausschuss nimmt den Erläuterungsbericht zur Vorentwurfsplanung der erstmaligen Herstellung Wildmoosweg, Gilching vom Ingenieurbüro Neudert, Herr-sching/Ammersee mit Lageplan, Regelquerschnitt und Kostenschätzung zur Kenntnis und stimmt dieser zu.

Beschluss

Der Haupt- und Bauausschuss nimmt den Erläuterungsbericht zur Vorentwurfsplanung der erstmaligen Herstellung Wildmoosweg, Gilching vom Ingenieurbüro Neudert, Herr-sching/Ammersee mit Lageplan, Regelquerschnitt und Kostenschätzung zur Kenntnis und stimmt dieser zu.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 8, Dagegen: 1

Abstimmungsbemerkung
GRin Brosig bat um namentliche Nennung ihrer Gegenstimme.

Dokumente
2019-10-01_19-01_2_Lageplan (.pdf)
2019-10-02_19-01_2_Erläuterungsbericht (.pdf)
Beschluss Herstellung Straßen (.pdf)

Datenstand vom 10.12.2019 08:50 Uhr