Datum: 29.10.2019
Status: Abgeschlossen
Sitzungsort: Sitzungssaal Rathaus Ichenhausen
Gremium: Haupt- und Personalausschuss Ichenhausen
Körperschaft: Stadt Ichenhausen


Öffentliche Sitzung, 19:00 Uhr bis 19:15 Uhr

TOP-Nr. Bezeichnung
1 Bekanntgabe des Jahresrechnungsergebnisses 2018
2 Verschiedenes

Nichtöffentliche Sitzung

zum Seitenanfang

1. Bekanntgabe des Jahresrechnungsergebnisses 2018

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Haupt- und Personalausschuss Ichenhausen (Stadt Ichenhausen) 52. Sitzung des Haupt- und Personalausschusses 29.10.2019 ö Vorberatung 1
Stadtrat Ichenhausen (Stadt Ichenhausen) 59. Sitzung des Stadtrates 05.11.2019 ö Entscheidung 1

Sachverhalt

Gemäß Art. 102 Abs. 2 der Gemeindeordnung (GO) wird berichtet, dass die
Jahresrechnung 2018 der Stadt Ichenhausen mit folgendem Ergebnis erstellt wurde:

                                                                           lt.Haushaltsplan
Verwaltungshaushalt:
Einnahmen                                        18.222.398,18 €        18.777.310,00 €        
Ausgaben                                        18.222.398,18 €        18.777.310,00 €

Davon:
Zuführung zum Vermögenshaushalt                  2.472.131,69 €          1.918.130,00 €
       

Vermögenshaushalt:
Einnahmen                                        3.483.988,23 €          6.513.900,00 €
Ausgaben                                        3.483.988,23 €          6.513.900,00 €

Davon:        
Kreditaufnahmen vom Kreditmarkt                                     0,00 €                     0,00 €
               
Zuführung vom Verwaltungshaushalt        2.472.131,69 €           1.918.130,00 €
               
Entnahme aus Rücklagen                                  0,00 €                     0,00 €
               
Zuführung zu Rücklagen                          608.609,19 €                              0,00 €

Diskussionsverlauf

Bgm. Strobel erläutert die Beschlussvorlage und übergibt das Wort an Stadtkämmerer Fritz.
Dieser begrüßt die Stadträte und veranschaulicht die Zahlen anhand einer Präsentation.
Zu seinem Vortrag zählen unter anderem:
- Einnahmen des Verwaltungshaushaltes
- Einnahmen der laufenden Tätigkeiten
- BayKiBig
- Personalausgaben
- Sächlicher Verwaltungs- und Betriebsaufwand
- Kreisumlage
- VG-Umlage
- Gewerbesteuerumlage
- Zuführung von Verwaltungshaushalt zum Vermögenshaushalt
- Einnahmen des Vermögenshaushaltes
- Ausgaben des Vermögenshaushaltes
- Rücklagen Stand 01.01.2018
- Rücklagen Stand 31.12.2018
- aktuelle Verschuldung der Stadt Ichenhausen

Abschließend ist zu sagen, dass die Stadt Ichenhausen momentan Rücklagen in Höhe von 8,1 Mio. € vorweisen kann. Diese Rücklage soll zur Finanzierung künftiger Investitionen dienen.
Außerdem ist der aktuelle Schuldenstand in Höhe von 272.000 € vergleichsweise niedrig.

Seitens des Gremiums bestehen keine Wortmeldungen.

Beschluss

Der Haupt- und Personalausschuss stimmt dem Jahresrechnungsergebnis 2018 zu.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 9, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

2. Verschiedenes

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Haupt- und Personalausschuss Ichenhausen (Stadt Ichenhausen) 52. Sitzung des Haupt- und Personalausschusses 29.10.2019 ö 2

Sachverhalt

Seitens des Gremiums bzw. seitens Bgm. Strobel bestehen keine Beiträge.

Datenstand vom 27.11.2019 14:19 Uhr