Datum: 25.06.2019
Status: Abgeschlossen
Sitzungsort: Großer Sitzungssaal, Rathaus
Gremium: Stadtrat Volkach
Körperschaft: Stadt Volkach


Nichtöffentliche Sitzung, 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Öffentliche Sitzung, 19:30 Uhr bis 20:45 Uhr

TOP-Nr. Bezeichnung
1 Neugestaltung der Josef-Wächter-Straße einschließlich Brückensanierung hier: Vergabe der Bauarbeiten
2 Bekanntgaben & Berichterstattungen
2.1 Bekanntgabe aus nichtöffentlicher Sitzung
2.2 weitere Bekanntgaben
3 Wünsche & Anträge
4 Bürger fragen - der Stadtrat antwortet

zum Seitenanfang

1. Neugestaltung der Josef-Wächter-Straße einschließlich Brückensanierung hier: Vergabe der Bauarbeiten

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 1

Vorbericht

Das Leistungsverzeichnis der Büros Dag Schröder, Schweinfurt und HF Fischer Ingenieure, Kitzingen wurde im Bayer. Staatsanzeiger öffentlich ausgeschrieben. Zum Submissionstermin am 13.06.2019 gaben zwei Firmen ein Angebot ab.

Die geprüften Summen bewegen sich zwischen 813.542,86 € und 1.195.225,17 €.

Es wird gebeten, den Auftrag an die wenigstnehmende Firma, Hoch- und Tiefbau Müller GmbH, Gerolzhofen, zu erteilen.

Beschluss

Der Auftrag für die Bauarbeiten der Josef-Wächter-Straße einschließlich Brückensanierung geht an die Firma Hoch- und Tiefbau Müller GmbH, Gerolzhofen zum Angebotspreis in Höhe von brutto 813.542,86 €.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 19, Dagegen: 0

zum Seitenanfang

2. Bekanntgaben & Berichterstattungen

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 2
zum Seitenanfang

2.1. Bekanntgabe aus nichtöffentlicher Sitzung

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 2.1

Vorbericht

Der Bürgermeister gibt aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung vom 03.06.2019 bekannt.

zum Seitenanfang

2.2. weitere Bekanntgaben

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 2.2

Vorbericht

Herr Bürgermeister informiert, dass in der Aufsichtsratssitzung der Bay. Eisenbahngesellschaft in seiner Sitzung vom 24.6.2019 das Ergebnis der Potentialanalyse bekanntgegeben wurde. Diese Analyse geht von 1400 Ein- und Zustiegen/Tag aus. Nachdem für eine Reaktivierung als schienengebundener Personennahverkehr mind. 1000 Ein- und Zustiegen/Tag gefordert wurde, steht die Realisation bevor.
Umbau Kindergarten Obervolkach: Es wird auch während er Bauphase mittels Stellung von Containern die 3. Gruppe (Übergangsgruppe) weiterbetrieben. Hierfür ist die Nutzung der Schwesternstraße erforderlich, so dass diese gesperrt werden muss.
Herr Bürgermeister informiert über ein Schreiben der Oberen Naturschutzbehörde, dass eine Vergrämung der Saatkrähen oder jegliches Vorgehen gegen diese in der Allee naturschutzrechtlich nach der derzeitigen Population nicht zulässig ist. Frau Dusolt hatte in einer öffentlichen Sitzung behauptet, dass ein Einschreiten möglich wäre und sie sich darum kümmern würde.
Gestaltungssatzung der Stadt Volkach: Im Herbst wird mit den Mitgliedern des Stadtrats ein Workshop unter Leitung von Herrn Dag Schröder anberaumt. Ein Thema wird auch der Sonnenschutz mittels Außenmarkisen sein. Die Stadt wird hierzu am Rathaus Muster anbringen lassen, die ist mit der Denkmalschutzbehörde abgesprochen.
Im Rahmen des Mobilfunk-Förderprogramms, wurden die Mobilfunkbetreiber aufgefordert mitzuteilen, inwieweit die Versorgungslücken im Gemeindegebiet Volkach (incl. Stadtteile) geschlossen werden. Diese haben zugesagt, den Ausbau eigenwirtschaftlich, d.h. ohne Förderung vorzunehmen.

zum Seitenanfang

3. Wünsche & Anträge

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 3

Vorbericht

Der Sachstand „Reparatur Blitzeinschlag Michaelskapelle“ wird auf Anfrage erläutert.

Der Sachstand „Umbau westlicher Eingang zum Friedhof Fahr“ wird auf Anfrage erläutert.

Der Förderverein Bäder beantragt mittels Herrn Bäuerlein ein Senkung der Eintrittspreise für das Freibads. (Anmerkung Verwaltung: Hierzu muss eine Satzungsänderung beantragt werden).

Sachstand „Parkster“ für Wohnmobile wurde auf Anfrage erläutert.

Es wurde diskutiert, ob es sinnvoll ist, bemalte und bepflanzte Fahrräder (im Rahmen Kunstprojekt Realschule) aufzustellen. Die Schüler  sollen Standorte vorschlagen, die Farbe kann auf Kosten der Stadt gekauft werden. Die Pflege muss jedoch gesichert sein.

zum Seitenanfang

4. Bürger fragen - der Stadtrat antwortet

Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Stadtrat Volkach (Stadt Volkach) Stadtratssitzung Volkach 25.06.2019 ö 4

Vorbericht

Herr Moritz Hornung erkundigt sich nach dem Sachstand „Einbau Unter-Spannungsschutz Digitalfunk“. Diese Forderung wurde der Stadt seitens der Feuerwehr bei der Beschaffung der Digitalfunkgeräte nicht mitgeteilt.
Bisher liegt nur ein Angebot für den Einbau vor, die Kosten erscheinen sehr hoch, so dass noch eine Alternative gesucht wi rd.

Datenstand vom 08.07.2019 20:48 Uhr