Bauleitplanung der Stadt Karlstadt Beteiligung als Nachbargemeinde Beratung und Beschlussfassung


Daten angezeigt aus Sitzung:  11. Sitzung des Gemeinderates Himmelstadt, 12.09.2019

Beratungsreihenfolge
Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Gemeinderat Himmelstadt (Gemeinde Himmelstadt) 11. Sitzung des Gemeinderates Himmelstadt 12.09.2019 ö beschließend 7

Sachverhalt

Die Stadt Karlstadt informiert über eine Bauleitplanung im Stadtteil Laudenbach. Am südlichen Ortseingang (von Himmelstadt kommend) soll zwischen Main und Staatsstraße eine Gemeinbedarfsfläche für ein Feuerwehrhaus entstehen. Von der bisherigen Planung einer zusätzlichen Gewerbegebietsfläche und einer Sondergebietsfläche für landwirtschaftliche Hallen und Lagerhallen für nicht gewerbliche Nutzung wurde zwischenzeitlich abgesehen. Für die vorgesehene Nutzung ist die Änderung des Flächennutzungsplanes (26. Änderung) und die Aufstellung eines Bebauungsplanes („Östlich des Sportgeländes“) erforderlich. Die Gemeinde Himmelstadt wurde bereits im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung gehört und hat mit Beschluss vom 07.12.2017 festgelegt, keine Einwendungen zu erheben. Die Gemeinde Himmelstadt erhält nun erneut Gelegenheit zur Stellungnahme im Rahmen des § 4 Abs. 2 BauGB. Aus Sicht der Verwaltung sind durch das Bauleitplanverfahren keine Belange der Gemeinde Himmelstadt beeinträchtigt.

Beschluss

Der Gemeinderat Himmelstadt nimmt die 26. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Karlstadt und die Aufstellung des Bebauungsplanes „Östlich des Sportgeländes“ zur Kenntnis. Einwendungen gegen die Bauleitplanverfahren werden nicht erhoben.

Abstimmungsergebnis
Dafür: 11, Dagegen: 0

Datenstand vom 15.10.2019 16:56 Uhr